Aufstieg zum Lost Mount Winter

La Geführter Aufstieg zum Winter Lost Mount ist eine gute Bergaktivität Wo wir ihre Einsamkeit ohne die Sommermassen genießen können, können wir nicht vergessen.

Der Aufstieg mit Anleitung zu Monte Perdido ist einer der Klassiker unserer Gegend, der Ordesa Nationalpark und Monte Perdido, mit 3355mts der höchste Gipfel des Massivs.

Es sollte bemerkt werden, dass während der berühmte Spucknapf Mit Schnee gepolstert, müssen wir den Aufstieg als Winter betrachten. Wenn der Schnee den Berg auf seiner normalen Route bedeckt, ist es notwendig, Steigeisen, Eispickel und Seil zu benutzen.

Im Winter (mit Schnee in den Bergen) haben wir 2 Optionen, um die Aufstieg zum Monte Perdido mit Führer, in 1 Tag oder in 2 Tagen schlafen in der Zuflucht von Goriz.

Aufstieg in 1-Reise

Der Aufstieg kann am 1-Tag mit der Unterstützung von 4 × 4 durchgeführt werden, vorausgesetzt, der Waldweg "Cutas" ist normalerweise in den Frühlingsmonaten befahrbar.

Während der Schnee über dem 2200 / 2300mts liegt, können wir den Näherung in 4 × 4 den Aufstieg in 1 nur am Tag zu realisieren.

Wir haben Zugang zu einem Waldweg mit eingeschränktem Zugang, weshalb wir diesen Ansatz mit unserem 4 × 4 unternommen haben. Der Anruf Spur der Cutas auf die Aussichtspunkte von Ordesa von denen wir bis zum 2150mts ankommen werden.

Von dort auf einem Weg mit wenig Unebenheiten pflanzten wir in der Nähe von Zuflucht von Goriz in 1h und ½. Den Aufstieg in 1350 Höhen von ca. Mit was wir die Annäherung des ersten Tages durch die Tal von Ordesa und die Nacht in Goriz.

Aufstieg in 2 Tagen

Wenn der Schnee hingegen bereits einen niedrigen Stand erreicht hat und uns daran hindert, im 4 × 4 zu fahren, werden wir in den 2-Tagen den Aufstieg machen.

Am ersten Tag werden wir vom Tal aus durch den Talboden aufsteigen Wiese von Ordesa. Wir werden durchgehen Schachtelhalm und Pegs von Salaren bis der Zuflucht von Goriz. Wir bleiben drin und genießen den Komfort einer Berghütte.

Am zweiten Tag werden wir wieder hoch zum Parquing de la Pradera fahren.

Wenn Sie Autonomie erlangen möchten, um Ihre eigenen Aufstiege sicher zu machen, sind Sie möglicherweise interessiert KURSINITIATION IN ALPINISMO

geführter Aufstieg zum verlorenen Winterberg

SCHWIERIGKEITSSTUFE Mittel-Hoch.
DAUER 1 oder 2 Tage.
TERMINE Das hängt von den Schneeverhältnissen ab.
ZEITPLAN Morgen und Nachmittag.
PLACE Torla - Ordesa.
AGE Älter als 14 Jahre.
MAXIMALES VERHÄLTNIS 3 Leute / Führer.

Was beinhaltet es?

  • Organisation und Management zusätzlich zu allen notwendigen Informationen.
  • Älterer Sport-Techniker im hohen Berg - hoher Gebirgssport-Techniker.
  • Spezifisches technisches Material (Gurtzeug, Eispickel, Steigeisen, ...).
  • Es enthält NICHT die Arva Ausrüstung, falls es notwendig ist (wir können die Miete mit einem Rabatt verwalten).
  • Kleine und dynamische Gruppe.
  • Transport in 4 × 4- oder Van 9-Sitzen unterliegt der Verfügbarkeit.
  • Haftpflichtversicherung und Unfallversicherung.
  • 21% MwSt

  • 2-KLASSE ASCENSION: normale Routen zu Gipfeln, wo der Gebrauch von Seil notwendig ist und in denen der Führer die Sicherheit von maximal drei Personen garantieren kann.
  • Physikalische Ebene: Hoch
  • TECHNISCHE EBENE: Durchschnitt
  • SPEZIFISCHEN DOSIERER MIT MEHR INFORMATIONEN ANFRAGEN.
Aufstieg Mount Lost Winter Geführt
Aufstieg Monte verloren Führungen von Torla
Aufstieg Monte Winter verloren
Aufstieg zum verlorenen Berg mit Winterführer
Monte verloren Winterführer Torla Ordesa

Bewertungen

Noch keine Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab